Kleine Händler
verhökern große Schätze
Am Valentinstag
soll’s Tulpen regnen
18.02.2020
Kleine Händler
verhökern große Schätze

Das Schmusetier hat ausgedient? Die Bausteine und das Computerspiel bieten nichts Neues mehr? Man fühlt sich Teddy & Co. einfach entwachsen? Dann auf zum Kinderflohmarkt! Ganz groß rauskommen können kleine Händler, wenn der Saarbasar am 7. März von 9 bis 18 Uhr dazu einlädt. Auf dem Saarland Marktplatz unter dem Dach des Einkaufszentrums kann der Trödler-Nachwuchs dabei seine ehemals großen Schätze und abgelegten Lieblingsstücke anbieten. Frei nach dem Motto „Kleine Flöhe – großer Markt“.

Während manche Eltern hoffen, alten Krimskrams aus Kinderzimmerecken und Kellern loszuwerden, ist es für den Nachwuchs ein aufregendes Erlebnis, einmal nach Herzenslust zu handeln und zu feilschen – und selbst die Preise bestimmen zu können.

Bücher, die im Regal verstauben, Spielzeug, das ausrangiert wurde, oder Kleidungsstücke, die zu klein geworden sind, gehören ebenso zum Flohmarktsortiment wie Puppen, CD’s und Computerspiele. Mit dem Erlös wird das Taschengeld aufgebessert – oder das frei gewordene Regal im Kinderzimmer gleich wieder mit Neuanschaffungen bestückt.

Mitmachen können alle Kinder und Erwachsene, die Spaß am Verkaufen haben. Dazu müssen sie – oder ihre Eltern – sich vorher per E-Mail anmelden bei office@kraftakteur.de. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen. Und dann heißt es am 7. März hoffentlich für alle „Viele Flöhe verdienen“.

10.02.2020
Am Valentinstag
soll’s Tulpen regnen

Für die einen soll’s frei nach der berühmten Chansonette Hildegard Knef „rote Rosen regnen“, andere hätten lieber „Tulpen aus Amsterdam“. Zum Valentinstag am 14. Februar wird der eine oder andere kleine Wunsch vielleicht wahr. Das Datum bietet genau den richtigen Anlass, um einem netten Menschen eine Freude zu bereiten. Und das gilt nicht nur für die große Liebe, wie Valentinsbräuche in aller Welt zeigen. Der Saarbasar hält für jeden Anlass eine große Auswahl an Überraschungen bereit. Und begrüßt seine Kundschaft an diesem Tag, ab 16 Uhr, mit Tulpen. Wer aus dem Center heraus noch schnell einem lieben Menschen einen fröhlichen Gruß übers Handy schicken möchte: hier wartet ein Selfie-Point mit romantischem Ballonbogen und gemütlicher Couch als Hintergrund!

Ob es Pralinen für die liebste Naschkatze der Welt sein sollen oder lieber ein toller Duft für einen starken Typen, der Kreativität der Besucher und dem Angebot der Shops im Saarbasar sind kaum Grenzen gesetzt. Am 14. Februar geht es ja einfach nur um eine liebe kleine Geste. Der Valentinstag hat eine lange Geschichte und wird fast in aller Welt von Menschen, die sich lieben oder auch einfach nur sympathisch sind, gefeiert. Bischof Valentin von Terni gilt als Vater des Festtages, soll er doch im dritten Jahrhundert nach Christi Geburt einfache Brautpaare aus dem Heer getraut haben, die laut kaiserlichem Befehl nicht hätten
heiraten dürfen. Die Liebe überwindet bekanntlich alle Grenzen und so dreht der Valentinstag seine Runden über den Globus. Da schenkt der Japaner seiner Herzensdame am 14. Februar Schokolade und in Finnland gibt es Post und kleine Geschenke für all jene, die man einfach nett findet. Das kann Mann und Frau in Saarbrücken ja gut fortsetzen…

Rosenmontag
Öffnungszeiten
Alleh hopp!
Alles steht Kopp!
10.02.2020
Rosenmontag
Öffnungszeiten

Ihr Lieben Jecken,

am Rosenmontag, den 24.02.2020, haben wir für Sie ganz normal von 8 – 20 Uhr geöffnet.

Wir wünschen Ihnen fröhliche Karnevalstage!

03.02.2020
Alleh hopp!
Alles steht Kopp!

Alljährlich findet an Weiberfastnacht das närrische Fastnachtstreiben im Einkaufscenter Saarbasar statt. Zu Gast sind die Garden und Mariechen der Großen Saarbrücker Karnevalsgesellschaft e.V. von 1856 „M´r sin nit so“.

Das Programm findet am Donnerstag, dem 20. Februar 2020, in der Zeit von 17.00 bis 18.30 Uhr auf der Aktionsfläche statt. In rund 90 Minuten werden die Tänzer und Tänzerinnen ihre Garde- und Schautänze zeigen. So werden u.a. die Minigarde als „Indianer“, die Jugendgarde bei ihrem „Abenteuer in Paris“ und die Juniorengarde als „Clowns“ zu bewundern sein. Natürlich werden auch der Gardetanz der Jugend- und Juniorengarde sowie die Tanzmariechen Valerie Kerner und Chiara Webers zu sehen sein.

Geplant ist auch ein Animationsblock, bei dem jeder Besucher mitmachen und zeigen kann, ob er für die tollen Tage bereits gerüstet ist. Ferner besteht die Möglichkeit für das Kinderfest in der Saarlandhalle am Sonntag, 23.02.2020, ab 14.11 Uhr Eintrittskarten zu gewinnen.

Die zahlreichen Tänzerinnen und Tänzer freuen sich auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine närrische fünfte Jahreszeit.

Aldi
Bewerbertag
Glücksklee 2020...
verteilen Schornsteinfeger im Saarbasar
30.01.2020
Aldi
Bewerbertag

Am 08. Februar findet in der ALDI SÜD Filiale des Saarbasar von 10 bis 14 Uhr ein Bewerbertag statt. Der Tag wird von Auszubildenden geführt und diese werden alles für Wissensdurstige Azubis erklären – von Azubi zu Azubi. Kommen Sie vorbei und erfahren Sie alles über Ihre Einstiegsmöglichkeiten in unserem Filialteam.

30.12.2019
Glücksklee 2020
verteilen Schornsteinfeger im Saarbasar

„Frohes neues Ja!“ heißt es am 2. Januar 2020 im Saarbasar mit einem fröhlichen Bekenntnis zur Zukunft. „Glück muss man haben!“ ist nicht nur an diesem Tag die Devise, wenn das Einkaufszentrum zum Start ins neue Jahr zu seiner beliebten Glücksklee Aktion einlädt. Mit echten Glücksbringern: die schauen am 2. Januar höchstpersönlich im Saarbasar vorbei. Der Schornsteinfeger kommt! Aber nicht zum Kaminkehren, sondern um Glück zu wünschen. Bei der traditionellen Aktion im Einkaufszentrum überreichen echte Schornsteinfeger dabei den Kunden und Besuchern ein Glücksklee Pflänzchen. Ab 16 Uhr sind die „Men in Black“ dafür vor Ort und helfen dabei, dass das neue Jahr viel Gutes bringt.

Seite 1 von 17