Bühne frei
für zehn kommende „Radiostars“
Infotage
Infotage im September und Oktober
11.10.2018
Bühne frei
für zehn kommende „Radiostars“

„Wieso“ oder „Wir blicken nur noch nach vorne“ heißen ihre Songs, oder aber „Lass uns tanzen“: im Saarbasar haben am verkaufsoffenen Sonntag jetzt die Finalisten des
„Radiostar 2018“ live um den begehrten Titel gekämpft. Die zehn verbliebenen Künstlerinnen und Künstler präsentierten dabei ihre selbst komponierten und getexteten Werke. Jetzt startet das zweiwöchige Facebook Voting, an dessen Ende auch der „Radiostar 2018“ feststehen wird.

Bühne frei und Ohren auf für den „Radiostar 2018“ von CityRadio Saarland und Saarbasar hieß es, als sich in der Mall des Centers die zehn Finalisten des großen Nachwuchs Wettbewerbs live dem Publikum und der Jury stellten. Die Besucher genossen die musikalische Unterhaltung. Währenddessen hatten die vier Jury- Vertreter, Charlotte Wendling-Pardon (3W Records), Adrianna C-zar (Bluenote Musicschool), Nina Schummer (Saarbasar) und Michael Haubrich (CityRadio Saarland), die Qual der Wahl. Nach jedem Auftritt gab die Jury ein kurzes Statement zu Song, Interpret und Performance ab. Zwei Kandidaten mussten an diesem Tag noch ausscheiden, bevor im Anschluss nach dem großen Finale das Voting der Fans auf Facebook begann. 14 Tage lang wird über die acht Finalisten/Innen auf der Facebook-Seite von Radio Saarbrücken abgestimmt. Sieger ist derKünstler/die Band, welche(r) die meisten Punkte aus Jury Voting der Liveauftritte und aus dem Online Voting hat.

Nach dem Ende des Votings (Sonntag 21. Oktober, Punkt 23h59s59) wird am darauffolgenden Tag am Nachmittag um Punkt 17 Uhr (live auf den teilnehmenden Sendern und auf CityRadio Saarland TV HD) der Umschlag mit den Jurypunkten geöffnet. Die kumulierte Punktanzahl aus Facebook- und Jury Voting ermittelt die finale Abschlusstabelle.
Der Kandidat mit den meisten Punkten wird „Radiostar 2018“. Sollte es zu einem Punktgleichstand kommen, gewinnt der Kandidat, der beim
Jury Voting mehr Punkte erhalten hat.

Gewinner bekommt einen Plattenvertrag

Der Gewinnersong wird 300 Mal auf allen fünf teilnehmenden Radio Stationen (Radio Saarbrücken 99.6, Radio Homburg 89.6, Radio Neunkirchen 94.6, Radio St. Wendel 92.6 und CityRadio Saarlouis 99.0) gespielt. Außerdem erhält der Gewinner einen Plattenvertrag für die Single von 3M Records, der Song wird auf iTunes, Spotify & Co. veröffentlicht. Der Radiostar wird ins Studio zum Interview in Bild und Ton eingeladen, der Song über Radio und Social-Media-Kanäle bekannt gemacht. Außerdem kann der Gewinner seinen Song live vor tausenden von Zuschauern bei den Firmenläufen in Saarbrücken und St. Wendel sowie bei den Legends Cups in der Saarlandhalle (3.500
Zuschauer) und in der Fraport Arena Frankfurt (über 5.000 Zuschauer) präsentieren.

14.09.2018
Infotage
Infotage im September und Oktober

 

Blaulicht und Martinshorn sind nicht nötig, wenn die Polizei Ende September und Ende Oktober im Saarbasar anrückt. Die Ordnungshüter beweisen sich als wahre Freunde und Helfer: während sie den 27. September ganz der Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr widmen, beraten sie am 26. Oktober in Sachen Einbruchsschutz.

Die Kontaktpolizei St. Johann kommt am Donnerstag, 27. September, zwischen 14.00 und 18.00 Uhr mit einem Infostand ins Einkaufszentrum, um Kinder und Eltern auf die Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam zu machen und Tipps für mehr Sicherheit zu geben. Ein Besuch lohnt gleich doppelt, denn die jungen Besucher bekommen auch noch ein kleines Geschenk mit auf den Weg.

Gut aufgeklärt zu sein ist auch wichtig, wenn es um Sicherung der Wohnung oder des Hauses geht. Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist zwar leicht zurückgegangen, aber nach wie vor sollte man es Einbrechern so schwer wie möglich machen. Die Polizei zeigt am Freitag, 26. Oktober, von 15.00 bis 19.00 Uhr, mit welchen oft simplen Mitteln man Türen und Fenster ausrüsten kann.

 

Werde Radiostar...
Jetzt anmelden!
Trödlertreff
im Saarbasar am 16. September
13.09.2018
Werde Radiostar!
Jetzt anmelden!

Saarbrücken, 12. September 2018; Wer wird der Radiostar 2018? Auch in diesem Jahr unterstützt der Saarbasar Radio Saarbrücken wieder bei der Suche nach einem besonderen musikalischen Talent. Der „Radiostar“ ist der große Nachwuchs-Wettbewerb des lokalen Radiosenders Radio Saarbrücken. Noch bis zum 23. September können sich Bewerber anmelden. Eingeladen sind alle in der Region lebenden jungen Musiker/innen und Bands, einen eigenkomponierten Song im Bereich Mainstream einzusenden. Es muss ein bisher nicht veröffentlichter Titel sein.

Der Gewinnersong wird 300 Mal auf allen fünf teilnehmenden Radio Stationen (Radio Saarbrücken 99.6, Radio Homburg 89.6, Radio Neunkirchen 94.6, Radio St. Wendel 92.6 und CityRadio Saarlouis 99.0) gespielt. Außerdem erhält der Gewinner einen Plattenvertrag für die Single von 3M Records, der Song wird auf iTunes, Spotify & Co. veröffentlicht. Der Radiostar wird ins Studio zum Interview in Bild und Ton eingeladen, der Song über Radio und Social-Media-Kanäle bekannt gemacht. Außerdem kann der Gewinner seinen Song live vor tausenden von Zuschauern bei den Firmenläufen in Saarbrücken und St. Wendel sowie bei den Legends Cups in der Saarlandhalle (3.500 Zuschauer) und in der Fraport Arena Frankfurt (über 5.000 Zuschauer) präsentieren.

Am 7. Oktober werden die zehn Besten live präsentiert In einer Vorauswahl werden zunächst die zehn besten Songs bzw. Künstler durch eine fünfköpfige Jury ausgewählt und anschließend im Radio vorgestellt. Am 7. Oktober (verkaufsoffener Sonntag) präsentieren die Auserwählten sich dann ab 12 Uhr live im Saarbasar, wo wiederum eine Auswahl getroffen wird: nach jedem Künstler gibt die Jury ein kurzes Statement zu Song, Interpret und Performance ab. Nach den Auftritten bewertet jeder die zehn Kandidaten auf einer Skala zwischen 1 (schlecht) und 10 (sehr gut). Diese Bewertung erfolgt allerdings versteckt und wird den Kandidaten nicht direkt mitgeteilt.

Danach stehen acht Teilnehmer für das finale Online-Voting fest. 14 Tage lang wird dann das Publikum über die acht Finalisten/Innen auf der Facebook-Seite von Radio Saarbrücken abgestimmt. Sieger ist der Künstler/die Band, welche(r) die meisten Punkte aus Juryvoting der Liveauftritte und aus dem Onlinevoting hat. Nach dem Ende des Votings (Sonntag 21. Oktober, Punkt 23h59s59) wird am darauffolgenden Tag am Nachmittag um Punkt 17 Uhr (live auf den teilnehmenden Sendern und auf CityRadio Saarland TV HD) der Umschlag mit den Jurypunkten geöffnet. Die kumulierte Punktanzahl aus Facebook- und Juryvoting ermittelt die finale Abschlusstabelle. Der Kandidat mit den meisten Punkten wird Radiostar 2018. Sollte es zu einem Punktgleichstand kommen, gewinnt der Kandidat, der beim Juryvoting mehr Punkte erhalten hat.

Informationen und Anmeldungen über https://www.cityradio-saarland.de/radiostar.

 

 

06.09.2018
Trödlertreff
im Saarbasar am 16. September

Seltenes, Kurioses, Gebrauchtes, Brauchbares… Für alle Flohmarkt Fans macht der Saarbasar seinem Namen alle Ehre und öffnet am Sonntag, 16.09. wieder seine Parkplatzfläche. Zwischen 11 und 18 Uhr heißt es Stöbern, Feilschen, Kaufen. Wer selbst als Trödler aktiv werden und seine Schätze verhökern möchte, muss kein Profi sein. Er kann sich bei Karabulut-Märkte informieren.

Wir spendieren
unseren Kunden erfrischendes Wasser
Zoo-Aktionen
25.07.2018
25.07.2018
Wir spendieren
unseren Kunden erfrischendes Wasser

Wasser marsch! Bei den aktuellen Temperaturen und einer Überdosis Sonne wünscht sich mancher sicher langsam „Hitzefrei“. Einkaufen gehen muss man aber dennoch… Damit es hier nicht zu größeren Wärmewellen kommt, verteilt der Saarbasar am Freitag (14 bis 18 Uhr) und Samstag (11 bis 17 Uhr) dieser Woche kostenlos erfrischendes Wasser an seine Besucher. Ob mit oder ohne Kohlensäure, hier sprudelt während des Wochenend-Einkaufs das kühle Nass für alle in der Mall.

09.07.2018
Zoo-Aktionen

Wenn am 14. Juli der französische Nationalfeiertag mit der berühmten Parade auf den Pariser Champs Elysées gefeiert wird, will der Saarbasar auch mitfeiern. Wie in jedem Jahr veranstaltet das Einkaufszentrum zu Ehren der französischen Nachbarn ein Fest.

In diesem Jahr richtet sich die Einladung vor allem an die kleinen Gäste. Von 11 bis 17 Uhr steht die Unterhaltung für die Kinder unter einem tierischen Motto. Der „Zoo“ steht im Mittelpunkt. Dazu finden in passender Dekorationen viele Aktionen statt: am Glücksrad können die jungen Besucher Freikarten für den Zoo gewinnen, beim Kinderschminken stehen Tiermotive zur Auswahl und beim Animal Riding kann die Geschicklichkeit unter Beweis gestellt werden.