Alle Geschäfte
wieder geöffnet!
01.01.1970
05.05.2020
Alle Geschäfte
wieder geöffnet!

Liebe Kunden,

jetzt können Sie wieder in allen Geschäften im Saarbasar einkaufen.

Auf Grund der aktuellen Situation gelten nicht in allen Geschäften die regulären Shop-Öffnungszeiten.

Geschlossen bleiben:
Espressobar Salerno (Außenfläche am Eingang schon geöffnet, Verkauf von Getränke und Softeis)
Vodafone

Bitte beachten Sie: Das Betreten unserer Centers ist nur mit einem Mund-Nasen-Schutz gestattet.

Zur Eindämmung des Virus sind Versammlungen oder Gruppenbildungen im Center behördlich verboten, wir bitten Sie dies zu beachten.

Aktuelle Infos finden Sie auf unserer Webseite sowie bei Facebook unter Saarbasar Saarbrücken.

Ihr Centermanagement

Saarbasar

20.03.2020

Liebe Kunden,

bitte halten Sie 2 Meter Abstand von den anderen Kunden, wenn Sie in unserem Center Lebensmittel und anderen Alltagsbedarf einkaufen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat recht, wenn Sie sagt: Es ist ernst.

(Hier sehen Sie Ausschnitte aus Merkels Ansprache an die Nation vom 18.3.2020:

https://twitter.com/RegSprecher/status/1240343736770592768?s=20).

Nur wenn wir alle uns an die Abstands- und Sicherheitsregeln halten, können wir das Coronavirus eindämmen. Hier gilt das Prinzip: Abstand halten, um als Gesellschaft zusammenzuhalten!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Ihr Centermanagement

Zu Ostern
gibt’s Geschenke
Ostergrüße
an Mitarbeiter
17.03.2020
Zu Ostern
gibt’s Geschenke

Frohe Ostern! Gewissermaßen als Gesandter des Osterhasen betätigte sich heute der Saarbasar. Centermanager, Chant Agopian, überreichte Carsten Freels vom Kinderhaus Malstatt 30 Präsentkörbe zum bevorstehenden Fest. Die hübsch verpackten Geschenke enthielten Süßigkeiten, Lebensmittel und ein kleines Spiel. Carsten Freels vom Kinderhaus nahm die Spenden mit großer Freude entgegen. „Wir möchten damit die Kinder, die diese Einrichtung der Diakonie Saar regelmäßig besuchen, und ihre Familien zu Ostern überraschen“, so Chant Agopian.

Das Kinderhaus Malstatt ist eine Anlaufstelle für Kinder und ihre Eltern und aufgrund der zentralen Lage im unteren Malstatt sehr gut erreichbar. Es wird täglich von ca. 30 Kindern und einigen Eltern besucht. Sie sind willkommen, finden immer ein „offenes Ohr” für ihre Sorgen, können Spiel- und Sportgeräte ausleihen oder sich einfach nur ausruhen. Die Eltern erhalten Auskünfte, Tipps und Hinweise und auf Wunsch unkompliziert Rat in Erziehungs- und Lebensfragen.

17.03.2020
Ostergrüße
an Mitarbeiter

Der Saarbasar hat dieses Jahr an seine Mitarbeiter/-innen gedacht und bedankt sich recht herzlich für ihr Engagement und die Einsatzbereitschaft für unsere Kunden in dieser schweren Zeit!

#wirsindfüreuchda

Die Osterpräsente wurden am Donnerstag (09.04.) und Samstag (11.04.) an alle Mitarbeiter verteilt.

Saarbasar
startet mit Fitnesstagen ins Frühjahr
Kleine Händler
verhökern große Schätze
25.02.2020
Saarbasar
startet mit Fitnesstagen ins Frühjahr

Die guten Vorsätze der Silvesternacht noch nicht umgesetzt? Der Saarbasar kann für Abhilfe sorgen: von Donnerstag, 27., bis Samstag, 29. Februar, lädt das Einkaufszentrum zu „Blickpunkt Fitness“. An den drei Tagen informieren Profis rund um die Themen Gesundheit, Fitness, Wellness und Beauty – für einen guten Start in den Frühling.

An allen drei Tagen präsentiert hier Body Street sein Programm. Zielgruppe des Trainings Profis sind Menschen jeden Alters, die hoch daran interessiert sind, sich fit zu halten – aber keine Zeit fürs normale Fitnessstudio haben. Bodystreet setzt ganz auf die revolutionäre Fitness-Technologie Elektromuskelstimulation, kurz EMS. Mehr dazu verraten die Experten am Donnerstag und Freitag zwischen 14 und 18
Uhr, am Samstag von 10 bis 15 Uhr.

Die Vorteile eines Fitness Studios mit besonderem Konzept will „Kraftwerk Fitness“ aufzeigen. Das Unternehmen aus Saarbrücken stellt an allen drei Tagen von 11 bis 17 Uhr sein Angebot vor. Hier, im „ersten Lifestyle Club“ der Stadt, steht hartes Training – „einfach, ehrlich, echt“ – im Mittelpunkt des Bemühens, „die stärkste Version Deiner Selbst“ zu erschaffen.

„Train. Live. Smile.“ heißt es dagegen bei „Smile X“. Mehrere Fitness Clubs stehen unter diesem Label im Raum Saarbrücken zur Verfügung. Dafür, dass Bewegung, Auspowern und Ausdauer Spaß machen, sorgen erfahrene Trainer. Zum Angebot gehören auch unterschiedliche Kurse von Indoorcycling bis Rückenfitness. Smile X stellt sich am Freitag und Samstag jeweils von 10 bis 18 Uhr vor.

Upgreat nennt sich ein weiteres Studio, das Personal Training, Reha Sport und Kurse zu seinen Schwerpunkten zählt. Das Team unter Leitung von Joachim Riemenschneider verspricht intensive Betreuung auf dem Trainingsweg. Die erfahrenen Trainer – Diplom-Sportlehrer, Physiotherapeuten und Fachkräfte aus dem Reha-Sport – stehen bei der Trainingsplanung und Übungsausführung zur Seite. An allen drei Veranstaltungstagen ist ein Mitarbeiter von 10 bis 18 Uhr im Saarbasar ansprechbar.

Sauna und Dampfbad für die Wellness

Bei Injoy Fitness stehen Wohlfühlen und Genießen im Vordergrund. Das Studio sorgt sich um Fitness und Muskulatur, bietet Rücken- wie auch Herz-Kreislauf-Training und hilft mit einer Ernährungsberatung auch beim Abnehmen. Die Wellness kommt bei Sauna und Dampfbad auf ihre Kosten. Informieren Sie sich am Samstag von 10 bis 18 Uhr vorgestellt.

Guter Rat fürs Rad? Bei Upcycle Bikes aus Saarbrücken muss er nicht teuer sein. Die Zweiradspezialisten haben ein Herz für gebrauchte oder beschädigte Räder – und bringen sie wieder in die richtige Spur. Zu
erleben an allen drei Fitnesstagen von 10 bis 18 Uhr.

Gesunder Lifestyle

Die Mission von „Saarfit Nutrition“ ist es, den Menschen zum gesünderen Lifestyle zu verhelfen. Saarfit – Vitamine und Nahrungsergängzungsmittel versorgen mit mehr Leistung, Energie und Wohlbefinden. Bei Saarfit erhält der Kunde alles, was er zum gesunden und leistungsfähigen Tagesgeschäft benötigt. An allen drei Tagen präsentieren die Vertreter ihre Produkte.

Ein gutes Trainingsergebnis, ein geschäftlicher Erfolg mögen ein gutes Ruhekissen sein, manchmal braucht’s aber mehr für den gesunden Schlaf. Dafür will „Healthy Bettensysteme“ sorgen. Von Donnerstag bis Samstag beraten die Bettenprofis von 10 bis 18 Uhr alle, die künftig noch lieber an der Matratze horchen möchten.

18.02.2020
Kleine Händler
verhökern große Schätze

Das Schmusetier hat ausgedient? Die Bausteine und das Computerspiel bieten nichts Neues mehr? Man fühlt sich Teddy & Co. einfach entwachsen? Dann auf zum Kinderflohmarkt! Ganz groß rauskommen können kleine Händler, wenn der Saarbasar am 7. März von 9 bis 18 Uhr dazu einlädt. Auf dem Saarland Marktplatz unter dem Dach des Einkaufszentrums kann der Trödler-Nachwuchs dabei seine ehemals großen Schätze und abgelegten Lieblingsstücke anbieten. Frei nach dem Motto „Kleine Flöhe – großer Markt“.

Während manche Eltern hoffen, alten Krimskrams aus Kinderzimmerecken und Kellern loszuwerden, ist es für den Nachwuchs ein aufregendes Erlebnis, einmal nach Herzenslust zu handeln und zu feilschen – und selbst die Preise bestimmen zu können.

Bücher, die im Regal verstauben, Spielzeug, das ausrangiert wurde, oder Kleidungsstücke, die zu klein geworden sind, gehören ebenso zum Flohmarktsortiment wie Puppen, CD’s und Computerspiele. Mit dem Erlös wird das Taschengeld aufgebessert – oder das frei gewordene Regal im Kinderzimmer gleich wieder mit Neuanschaffungen bestückt.

Mitmachen können alle Kinder und Erwachsene, die Spaß am Verkaufen haben. Dazu müssen sie – oder ihre Eltern – sich vorher per E-Mail anmelden bei office@kraftakteur.de. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen. Und dann heißt es am 7. März hoffentlich für alle „Viele Flöhe verdienen“.

Seite 1 von 17