04.01.2022
Achtung
Neue Corona Regelungen!

Liebe Kunden,

aufgrund des stetig steigenden 7-Tages-Inzidenzwertes und die Auslastung der Intensivbettenbelegung treten ab dem 01.12.2021 neue verschärfte Corona-Maßnahmen in Kraft.

Einzelhandel

– 2G-Regel für alle Ladenlokale, die nicht der Grundversorgung dienen ( gilt nicht für Lebenmittelgeschäfte, Apotheken, Drogerien, Optiker, Zeitungs- und Zeitschriftenverkauf, Poststellen, Paketdienste, Banken und Sparkassen, Reinigungen, Waschsalons, Blumengeschäfte und Mischsortimenter, deren Waren- und Dienstleistungssortiment insgesamt zu mindestens 85% aus Waren zur Deckung des täglichen Bedarfs besteht)

Gastronomie

– 2G-Plus-Regel im Innenbereich (Impf- oder Genesenen-Nachweis inklusive aktuelles Testergebnis)

– 2G-Regel im Außenbereich (Impf- oder Genesenen-Nachweis)

Körpernahe Dienstleistungen

– 2G-Plus-Regel (Impf- oder Genesenen-Nachweis inklusive aktuelles Testergebnis)

Von der Pflicht zur Vorlage eines o.g. Nachweises ausgenommen sind:

  1. Personen, die das sechse Lebensjar noch nicht vollendet haben,
  2. Personen, die zwar das sechste Lebensjahr bereits vollendet haben, aber noch eine Kindertagesstätte oder Einrichtung der Kindertagespflege besuchen und im RAhmen eines dortigen Testangebotes regelmäßig auf das Vorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus getestet werden,
  3. minderjährige Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig auf das Vorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus getestet werden.

Auf dem Parkplatz und auch an den Bushaltestellen gilt ab sofort wieder Maskenpflicht, sofern ein Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Auf Grund der aktuellen Situation gelten nicht in allen Geschäften die regulären Shop-Öffnungszeiten und es kann noch zu Abweichungen kommen. Bitte informieren Sie sich telefonisch im Voraus bei den Shops um nähere Informationen zu den Öffnungszeiten zu erhalten. Bitte halten Sie sich an das Hygienekonzept des jeweiligen Shops.

Kunden haben die Möglichkeit sich in unserer Teststation testen zu lassen. Diese ist täglich von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr für Sie geöffnet. Weitere Informationen können Sie hier nachlesen.

Zur Eindämmung des Virus bitten wir Sie weiterhin unsere Sicherheitsauflagen zu beachten:

– Bitte achten Sie weiterhin darauf Abstand zu halten.
– Gemäß behördlicher Vorgaben muss im Innenbereich des Centers eine medizinische FFP2-, KN95- oder OP-Maske getragen werden.
– Shops können selbstständig die Anzahl der Kunden regulieren.
– Der Verzehr von Speisen und Getränken ist nur in den behördlich freigegebenen Bereichen (Sitzbereich der Gastronomie) erlaubt. Aufgrund der bestehenden Maskenpflicht ist der Verzehr von Speisen und Getränken im ganzen Center untersagt.
– Versammlungen oder Gruppenbildungen sind im Center behördlich verboten.

Aktuelle Infos finden Sie unter www.saarbasar.de sowie bei Facebook unter Saarbasar Saarbrücken.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung. Bleiben Sie gesund!

Ihr Centermanagement

Saarbasar

 

Saarbasar
unterstützt junge Sportler
Impfstation
im Saarbasar öffnet wieder