Vier Rentiere ziehen den Geschenke-Express...

18. Nov 2015

Rudolf Rotnase bekommt Verstärkung! Das Rentier aus dem Kinderlied hat jetzt seine Verwandten in den Saarbasar geschickt, um für romantische Weihnachtsstimmung zu sorgen.

Natürlich sind die niedlichen plüschigen Geweihträger standesgemäß mit einem besonders heißen "Schlitten" angereist. Sie haben ja allerhand zu ziehen - den Geschenke-Express mit seinen kunterbrunten Waggons!

Hier wird es künftig sicher staunende Kinderaugen geben, denn in der neuen Dekoration für die Adventszeit präsentiert sich vor der Kulisse des prächtig geschmückten, riesigen Tannenbaums die zauberhafte Welt des Weihnachtsmannes.

In den Waggons werden von kleinen guten Geistern Geschenke verpackt, kommt sogar noch ein Schleifchen drum herum. Hier liegt schon Schnee auf dem Weg und der liebe Mann mit dem roten Anzug und dem weißen Rauschebart sitzt vorn auf dem Kutschbock und lenkt sein Vierergespann in Richtung Weihnachten.